SchulMensa

Durch die Umgestaltung der Schulmensa, weg von einer reinen Essensausgabe hin zur Front-Cooking-Mensa, hat sich die Akzeptanz durch die Kinder grundlegend geändert.

Steigende Zahlen und immer unkonventionellere Speisenzusammenstellungen zeigen mir, dass ich auf dem richtigen Weg bin, was mich natürlich sehr freut. Das Sensibilisieren für neue Dinge trifft bei den jungen Menschen den richtigen Nerv. Sie schätzen die frischen, regionalen und saisonalen Produkte und Fragen wie „Sind das heimische Erdbeeren?“ sagen mir „Weiter so!“.

Die Speisepläne werden wöchentlich neu erstellt und ich versuche, sie vielfältig und abwechslungsreich zu gestalten.

Auf Fertigprodukte verzichte ich weitgehend; ebenso auf Geschmacksverstärker. Durch das tägliche Front-Cooking und der dabei entstehenden Düfte sensibilisiere ich die Kinder, auch mal etwas Neues auszuprobieren.

Wünsche seitens der Eltern und Schüler nehme ich gerne entgegen und setze sie möglichst zeitnah um. Eltern, die ihren Kindern wöchentlich ein Wochenendticket kaufen, werden mit einem „Bonus-Tag“ meinerseits belohnt. Tickets können täglich ab 8.00 Uhr für 3,80 Euro gekauft werden; ab 10.00 werden 4,30 Euro berechnet. Die Essensbons sind jeweils nur für den aktuellen Tag gültig und erlöschen bei Nicht-Einlösung.

Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.

Bei sich ergebenden Freistunden bereite ich gerne spontan kleine Snacks für Ihre Kinder zu.

Mit Anfang des neuen Schuljahres möchte ich eine klarere Aufteilung unseres Angebotes im Bachcafe, Schulhof und der Mensa schaffen. Im Pausenhof soll es ab sofort hausgemachten Icetee (Sommer) oder heißen Punsch (Winter) geben. Brezeln, Bagels, Laugenstangen und diverse Sandwichs stellen das Basisprogramm dar. Das Motto „Weniger ist mehr“ ermöglicht für alle Kinder eine schnellere Abwicklung und verhindert lästige Wartezeiten.

Ausserhalb der Essensausgabe werden hier immer warme Snacks, Suppen und Pizza angeboten.

 

Willkommen

  • dies ist die Homepage von Ratzfatz Catering. Im Folgenden haben Sie Möglichkeiten, mehr über uns zu erfahren und können dabei auch aktiv eingreifen und uns Rückmeldung geben. Lob oder Verbesserungsvorschläge?-Dann schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

    Klaus Frontzek
    RatzFatz-Geschäftsführer